Sibylle Meister

Ulrich Matthes Schauspieler am DT

Ihre Kandidatin für den Wahlkreis 5 (Lübars und Märkisches Viertel) und Spitzenkandidatin für das AGH

Mich interessiert nach wie vor besonders die Finanz- und Haushaltspolitik. Berlin ist auch heute noch massiv verschuldet. Für mich heißt dies, jede Ausgabe genau zu hinterfragen. Es heißt aber auch, dass wir nicht das Sparen an sich zum Selbstzweck unserer Politik machen dürfen. Berlin braucht als wachsende Stadt eine funktionierende Verwaltung und Infrastruktur, und die braucht wiederum Menschen, die für diese Ziele arbeiten und sich einsetzen. Nur dann können wir sicherstellen, dass Berlin so lebenswert bleibt, wie es heute ist.

Weiterhin liegt mir die Kulturpolitik am Herzen. Kultur ist für Berlin der Motor für das wirtschaftliche Wachsen in den schwierigen 90er Jahren gewesen. Heute ist Kultur nach wie vor ein wichtiger Standortfaktor: Für Touristen, als Bildungsvermittler und als ein Baustein im Bemühen, Menschen erfolgreich zu integrieren.

Am 18. September FDP wählen! Ihre Sibylle Meister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *